Montag, 16. Oktober 2017

Lesen ihr sollt: Meister Yoda und Co. beim „Star Wars Reads Day“ in der Stadt- und Landesbibliothek

Beim Star-Wars-Tag im vergangenen Jahr
Samstag (21. Oktober) ist „Star Wars Reads Day“: Im ganzen deutschsprachigen Raum wird auf galaktisch gute Art das gedruckte Buch gefeiert – auch im Kinder- und Jugendbereich der Stadt- und Landesbibliothek (Max-von-der-Grün-Platz 1-3). Dort geht es in der samstäglichen Vorlesestunde „Bücher beißen nicht“ von 12 bis 13 Uhr ausschließlich um den Krieg der Sterne. 

Von 13 bis 14 Uhr sind R2-D2 und andere Star Wars-Helden in Original-Verkleidung in der Bibliothek – unter den Kostümen stecken die Fans des „Krayt-Riders Star Wars Fantreff + Kostümverein Dortmund“, die sich gerne mit den Besucherinnen und Besuchern fotografieren lassen. Auf einem Büchertisch finden sich die neuesten Geschichten und Comics rund ums Thema. Der Eintritt ist frei.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen