Mittwoch, 16. August 2017

Out4Fame-Festival steigt im Revierpark Wischlingen

Im Revierpark Wischlingen steigt am Wochenende (18.-20.8.) das Out4Fame-Festival für alle Rap-Fans.

Wer nicht auf den Festivalstart warten möchte, der kann sich bereits bei der Pre-Party am 17. August (Donnerstag) einstimmen lassen. Dann legen in der Eventhalle am Revierpark DJ Eskei83, DJ Razé, Sir Benni Styles und DJ Nimrod auf. Beginn ist um 22 Uhr. Der Eintritt ist mit Festivalbändchen frei, sonst kostet er 15 Euro.

Vom 18. bis zum 20. August kommen dann Topacts der Rap-Szene nach Dortmund. Am Freitag stehen Auftritte unter anderem von Oscarpreisträger Common, dem Berliner Prinz Pi und Eko Fresh auf dem Programm. Auch der Samstag hält mit Konzerten von Busta Rhymes, Kool Savas und Azad einige Hochkaräter bereit.

Am Sonntag klingt das Rap-Fest mit Auftritten von 187 Strassenbande, Motrip und D.I.T.C. aus. An allen drei Festivaltagen wird es zudem Freestyle-Battles zu sehen geben.

Es gibt einen großen Zeltplatz nahe des Festivalgeländes. Er öffnet am 17. August (Donnerstag) um 16 Uhr und schließt am 21. August (Montag) um 14 Uhr. Stellplätze für Wohnwagen sind bereits ausgebucht. Aus Sicherheitsgründen darf nicht neben dem Zelt geparkt werden. Erlaubt sind hingegen Gaskartuschen bis 450 Gramm. Schließfächer für Wertsachen stehen auf dem Gelände bereit.

Im Vorverkauf gibt es Tages, Zwei-Tage- und Drei-Tage-Tickets für 65,95 und 125 Euro. Camping kostet extra, Wohnwagenstellplätze sind laut Veranstalter bereits ausgebucht. Print-at-home-Karten gibt es hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen