Montag, 28. August 2017

Kinder- und Jugendtheater eröffnet Spielzeit mit einem Fest

Die neue Spielzeit am Kinder- und Jugendtheater Dortmund beginnt mit einem Fest für Klein und Groß. Am Sonntag, 10. September, öffnet das KJT in der Sckellstraße seine Türen in der Zeit von 11.00 – 15.00 Uhr. Neben exklusiven Einblicken in die Theaterproben der neusten Inszenierungen „Die Verwandlung“ und „Ein König zu viel“ und Führungen hinter die Kulissen inklusive einer Technikshow erwarten die kleinen und großen Besucher eine Märchenlesung zum neusten Weihnachtsmärchen „Der gestiefelte Kater“ sowie ein Foto-Shooting mit entsprechenden Kostümen und Styling. 

Kleine Kreativköpfe können an einem Plakatwettbewerb für das nächste Klassenzimmerstück „fit for future“ teilnehmen. Dazu tummeln sich zahlreiche Spielaktionen auf dem Außengelände wie beispielsweise sagenhafte Jux-Räder für einen unglaublichen Fahrspaß, Musik und natürlich auch Essensstände, die das leibliche Wohl garantieren. Der Eintritt ist frei.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen