Montag, 23. Januar 2017

"Wild Romance" im Musiktheater Piano

Wild Romance
Wer erinnert sich nicht noch an die legendären Konzerte von Herman Brood in der Dortmunder Live Station? Regelmäßig, um die Weihnachtsfeiertage, ließen Herman Brood & His Wild Romance die Konzerthalle im Dortmunder Hauptbahnhof in ihren Grundmauern erzittern.

Herman Brood, der im holländischen Zwolle geborene Sänger, Pianist und Komponist verstand Rock ´n ´ Roll als Lebensrhythmus und führte tatsächlich jenes Leben, das er in Songs voller schöner Mädchen, billiger Bars, intensiven Drogenerfahrungen und zynischen Alltagsparanoia beschrieb.

2001 nahm er sich auf spektakuläre Weise das Leben, in dem er vom Dach des Amsterdamer Hilton Hotels sprang.

Sein damaliger enger Vertrauter, Gitarrist & Sonwriting Partner, Dany Lademacher, hat nun die frühere Band von Herman Brood “Wild Romance“ wieder in Stellung gebracht. Die Band hat nichts von der Härte und Dreckigkeit des Rock ´n ´ Roll des Herman Broods verloren und tritt das Erbe standesgemäß an.

Mit neuer CD “Out Of Heaven“ und alten und neuen Kompositionen im Gepäck, wird die legendäre Band im Frühjahr 2017 auf große Tournee gehen.

Am 02.02.17 machen Wild Romace, mittlerweile ein Stück europäische Musikgeschichte, endlich wieder halt in Dortmund. Im Musiktheater Piano wird an die grandiosen Konzertabende vergangener Tage, wieder nahtlos angeknüpft. Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder direkt im Piano. Es verspricht ein legendärer Abend zu werden.

Musiktheater Piano

Datum 02.02.2017

Einlass 19:00 Uhr / 20:00 Uhr

Tickets VVK: 19 € / AK: 24 €

http://musiktheater-piano.de

Tickets:

http://musiktheater-piano.de/tickets-bestellen/?event_id=5338

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen