Samstag, 10. Dezember 2016

Künstlerhaus präsentiert Ruhr-Residenten 2016

Das Künstlerhaus am Sunderweg 1 präsentiert am Freitag (16.12.) um 18 Uhr die Ruhr-Residenten 2016.

Im Oktober ging es los: die Ruhrresidence 2016! Sie wurde entwickelt von KunstVereineRuhr – einem Zusammenschluss von rund 15 Ruhrgebiets-Kunstvereinen. 10 Künstlerinnen und Künstler erhielten nach einem Bewerbungsverfahren je ein Stipendium.

Das Konzept der Ruhr.Residence umfasst die Residence-Formate GO und RETURN und ist Teil der neuen Landesinitiative zur individuellen Förderung von Künstlerinnen, Künstlern und Kreativen (IKF).

Das Reisestipendium "GO" ermöglichte acht Künstlerinnen und Künstlern aus dem Ruhrgebiet Reisen und Rechercheaufenthalte an frei gewählten Orten.

"RETURN" bezeichnet ein Wohn- und Arbeitsstipendium im Ruhrgebiet für zwei Künstlerinnen und Künstler, die nicht im Ruhrgebiet ansässig sind.

Link zum Flyer mit den Infos zu den einzelnen Projekten hier.
Link zu kunstvereine ruhr mit Reiseberichten der Stipendiaten hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen