Sonntag, 16. Oktober 2016

Klangvokal: Sonderkonzert im November

Der Bachchor
Am 12. November 2016 um 19.30 Uhr in der St. Reinoldikirche präsentiert KLANGVOKAL in Kooperation mit dem Dortmunder Bachchor an St. Reinoldi "Das Buch mit sieben Siegeln".

Nach einem überaus erfolgreichen 8. KLANGVOKAL Musikfestival Dortmund, das in diesem Jahr in der Zeit vom 13. Mai bis zum 12. Juni 2016 unter dem Festivalmotto "grenzenlos" bei 24 Konzerten Besucher und Künstler aus aller Welt begrüßen durfte, gibt es in diesem November noch ein Sonderkonzert.

Am 12. November 2016 um 19:30 Uhr in der St. Reinoldikirche präsentiert KLANGVOKAL in Kooperation mit dem Dortmunder Bachchor an St. Reinoldi "Das Buch mit sieben Siegeln".

"Eine geradezu mythische Aura umgibt „Das Buch mit sieben Siegeln“, die Vertonung der Offenbarung des Johannes. Franz Schmidts monumentales Oratorium, 1938 in Wien uraufgeführt, führt die spätromantische Tradition zu einem letzten Höhepunkt. Mit seinem riesigen Aufgebot von Chor, Orchester und Solisten beweist es seine atemberaubende Wirkung: apokalyptische Endzeitstimmungen, aber auch lichtvolle Lobpreisungen von überirdischer Schönheit. Der Chor spielt in diesem klanggewaltigen Oratorium eine herausragende Rolle: zweifellos eine großartige Aufgabe für den renommierten Dortmunder Bachchor an St. Reinoldi, der unter seinem Dirigenten Klaus Eldert Müller immer wieder mit exzellenten Aufführungen auf sich aufmerksam macht."

KLANGVOKAL

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen