Montag, 12. September 2016

KInder- und Jugendtheater: Vorverkauf für Weihnachtsmärchen ist gestartet

Der Vorverkauf für das diesjährige Weihnachtsmärchen „Der falsche Prinz“ im KJT Dortmund ist gestartet. Das Theaterstück nach dem gleichnamigen Märchen von Wilhelm Hauff stammt aus der Feder von KJT-Direktor Andreas Gruhn, der auch Regie führen wird. Premiere ist am 11. November. Anders als in den Vorjahren ist der Spielort allerdings nicht das Schauspielhaus, das wegen der Umbaumaßnahmen im Theater nicht zur Verfügung steht, sondern das Gebäude des KJT in der Sckellstraße. Statt knapp 500 Plätzen gibt es daher pro Vorstellung nur 200 Plätze, insgesamt können bei mehr Vorstellungen 7000 Plätze weniger angeboten werden.


Schulen sollten sich daher schnell um Termine bemühen. Wer trotzdem keine Karten mehr bekommen kann, könnte auch auf andere Stücke für die Zielgruppe zurückgreifen, wie zum Beispiel „Zuckeralarm“. Die mobile Produktion ist ab 2. Dezember für Schulklassen buchbar. Karten für das Weihnachtsmärchen gibt es für 11,- Euro (6,- Euro ermäßigt) an der Vorverkaufskasse im Opernhaus, unter www.theaterdo.de oder 0231/50-27222. Schulen und Gruppen können unter 0231/50-22442 buchen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen