Donnerstag, 19. Mai 2016

Theater im Depot: Jule Vollmer präsentiert "Amors verirrte Pfeile"

Jule Vollmer
"Amors verirrte Pfeile" ist der Titel einer musikalischen Lesung mit Jule Vollmer am Samstag (21.5.) um 20 Uhr im Theater im Depot.

Mit Geschichten und Chansons über die erfüllte und unerfüllte Liebe - vom Mittelalter bis zur Gegenwart – von Giacomo Casanova bis Gabriel Garcia Marquez zieht Jule Vollmer Bilanz über ein Thema, das alle/s bewegt - mal frech und skurril, mal pikant und humorvoll. Dabei werden die Klippen der Schlüpfrigkeit mit viel Charme und Witz umschifft. Mit virtuosem Klavierspiel unterstreicht Elmar Dissinger die literarischen Leckerbissen. Bis zur letzten Minute wird das Spiel mit der Phantasie ausgereizt und dem Zuschauer ein vergnüglicher knisternder Abend bereitet.

Vorstellung:
SA 21.05.2016 um 20 Uhr
Eintritt: VVK 13 € / 8 € erm.
AK 15 € / 10 € erm.
Ort: Theater im Depot
Mit: Jule Vollmer, Elmar Dissinger
Dauer: 75 Minuten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen