Freitag, 8. Januar 2016

"Passt schon!": Theater im Depot zeigt Tanztheaterprojekt über die Enge des über sich Hinauswachsens

Dinge, Zustände, Lebenssituationen, innere und äußere Ansprüche passen zu uns. Oder eben auch nicht. Wir versuchen uns hineinzuzwängen oder ausreichend auszufüllen. Und manchmal sitzt alles wie angegossen.

Die 18 Akteure zeigen mit Tanz und Sprache eine Kollage, in der sie innere und äußere Räume auf die individuellen Passgenauigkeiten untersuchen. Mit Sinn, Sinnlichkeit und Humor wird die persönliche Wahrnehmung der Akteure zu einem gesellschaftlichen Spiegel, der das Publikum dazu einlädt, sich einen Überblick über die Schablonen des Alltags zu verschaffen.

Das Projekt ist eine Kooperation von Kobi Seminare und der Tanzwerkstatt des Theaters im Depot.

Vorstellungen:

SA 16.01.2016 um 20 Uhr

SO 17.01.2016 um 18 Uhr

MI 20.01.2016 um 20 Uhr

DO 21.01.2016 um 20 Uhr

Eintritt: VVK 13 € / 8 € erm.

AK 15 € / 10 € erm. Ort: Theater im Depot

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen