Montag, 28. Dezember 2015

Letzte „Heiner Müller Factory“ im Schauspiel

Uwe Schmieder auf dem Schauspieldach.
Zum 10. und letzten Mal präsentiert das Schauspiel Dortmund eine „Heiner Müller Factory“. Das Finale findet am kommenden Mittwoch, 30. Dezember, um 20 Uhr im Studio des Schauspiel Dortmund statt. Auf den Tag genau jährt sich dann der 20. Todestag von Heiner Müller. Uwe Schmieder, der sich in neun Folgen der „Factory“ mit dem Werk des berühmten Autors auseinander gesetzt hat und die Texte allein oder mit Kollegen auf die Bühne gebracht hat, bietet an diesem letzten Termin eine Rückschau auf die bisherigen Folgen sowie Neues. Die Zuschauer dürfen sich auf ein reiches Programm freuen. Für den 30. Dezember gibt es noch Karten für 5,- Euro an der Vorverkaufskasse im Opernhaus, unter 0231/50-27222 oder www.theaterdo.de.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen