Sonntag, 22. November 2015

Roxy Slam am 12. Dezember

Das nächste Roxy Slam läuft am Samstag (12.12.), 21 Uhr, im Roxy-Kino an der Münsterstraße 95.

Mit je sechs Minuten Zeit hauen sich die Poetinnen und Poeten ihre selbstverfassten Werke um die Ohren, im heißen Wettbewerb um die Krone der ROXY-Slam!-Königin/des ROXY-Slam!-Königs im Monat Dezember.

Ob Lyrik oder Prosa, Weltschmerz oder geballter Humor, ob jung, ob alt, ob Veteran des gesprochenen Wortes oder Neuling… die „Slammer“ kommen aus allen Ecken und Enden des Landes, um die Gunst des Publikums zu gewinnen!

Denn das Publikum entscheidet, wer im Finale stehen wird und mit einem weiteren großartigen Text am Ende die Nase vorn hat.

Dieser oder jene wird dann im kommenden Sommer mit den anderen Saisonsiegern den letzten großen Slam austragen, um die Kaiserkrone zu gewinnen und den Sieger von 2015, Stefan Fischer I., zu beerben…

Die Veranstalter freuen sich auf:

Coo (Essen)
Tuna Tourette (Bochum)
Nadine Dubberke (Bielefeld)
Frau Lore (Köln)
Sandra Mularczyk (Bochum)
Felicitas Friedrich (Bochum)
Marc mit C (Düsseldorf)
Tabea Graszynski (Dortmund)

Moderation: Björn Rosenbaum

Eintritt: 4 €

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen