Freitag, 27. November 2015

Fletch Bizzel: Emscherblut und ein gegrillter Gatte

Szene aus "Gatte gegrillt"
Hier kommt das Programm im Theater Fletch Bizzel für die nächsten Tage:
--------------

Di. 01. - Fr. 04. Dezember. 20:00 Uhr € 17.- / 8.- (erm.)"Emscherblut "Alle Jahre wieder“ - Weihnachts-Special-Impro-Show

Alle Jahre wieder...improvisiert Emscherblut unterm Weihnachtsbaum nach Ihren Vorschlägen spontane Szenen und höchstwahrscheinlich auch eine noch nicht gesehene Fassung der Weihnachtsgeschichte.
Traditionsgemäß bitten wir alle Zuschauer, ein Wichtel-Geschenk mitzubringen.
Kommet, Ihr Zuschauer, zur unterhaltsamsten Wichtelparty des Jahres ... und fürchtehet Euheuch niiicht!
--------------

Sa. 05. + So. 06. Dez. 20:00 Uhr / So. 18:00 Uhr € 17.- / 8.- (erm.)
Ensemble Fletch Bizzel "Gatte gegrillt“"
Eine schwarze Komödie von Debbie Isitt.
Regie: Jens Wachholz, Kostüme: Rada Radojcic
Mit Bettina Stöbe, Bianka Lammert und Hans-Peter Krüger 

Zuschauer und Kritiker waren gleichermaßen begeistert vom Erstlingswerk der Autorin und Regisseurin Debbie Isitt, so dass diese böse, schwarzhumorige englische Komödie mittlerweile an vielen Bühnen rund um den Globus aufgeführt wird, und zwar überall mit Erfolg. Kein Wunder, denn Männer sind ja weltweit gleich, besonders wenn es um jüngere Frauen geht. Das Exemplar in dem Stück heißt Tom. Ein fescher Bursche, zweifellos. Doch auch Tom kommt so langsam in die Jahre, und Tom ist ein Mann. Was scheint da folgerichtig? Richtig. Eine Geliebte muss her. Eine jüngere. Laura. Aber natürlich denkt Tom nicht im Traum daran, seine Frau Hilde zu verlassen. Läuft doch alles prima. Hier die täglichen warmen Mahlzeiten, dort der süße Nachtisch. So richtet sich Tom prima ein zwischen seinen beiden Frauen. Sogar als Hilde von Laura erfährt, ändert sich erst mal nicht viel. Bis es schließlich eines Abends zu einem Dinner zu dritt kommt, für das Hilde ihre Kochkünste endlich einmal sinnvoll anwenden möchte.
--------------

Für die kleinen Theaterbesucher bringt am So.,29.11. das Theater Turbine ?Post für den Honigkuchenbär“. Und am Mi.,02.12. feiert das Turbo Prop Theater "Weihnachten bei den Schmuddels"“.
--------------

Kartenreservierung
Über das weitere Programm des Theaters Fletch Bizzel können sich alle Interessierten informieren im Internet auf unserer Homepage www.fletchbizzel.de
oder www.geierabend.de oder demnächst wieder www.ruhrhochdeutsch.de . Karten können sie komfortabel und bequem kaufen oder reservieren lassen über die Homepage bzw. im TicketShop des Theaters kaufen: mo. – fr. von 10 - 18 Uhr bei unseren freundlichen und kompetenten ServicemitarbeiterInnen.

Theater Fletch Bizzel
Humboldtstraße 45 • 44137 Dortmund
Tel. 0231 - 14 25 25 • Fax 0231 - 14 17 19
Email: karten@fletch-bizzel.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen