Freitag, 2. Oktober 2015

Hoffmaestro im FZW

Hoffmaestro
Sa, 03.10.2015
Hoffmaestro im FZW, Ritterstraße 20

Einlass: 19.30 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr | Eintritt: VVK: 16 € zzgl. Gebühren


Hoffmaestro gründeten sich zu Zeiten von Napster – falls sich noch jemand an Shawn Fannings Musiktauschbörse erinnert, die angeblich die Musikindustrie in den Ruin getrieben hat. Dazu kam, dass damals in Stockholm die Genres noch keineswegs getrennt waren und an einem Abend die unterschiedlichsten Musiker auf einer Bühne zusammenkamen, um hintereinander weg, aber auch gemeinsam, zu performen. Alle fanden sich nach und nach zusammen, es entwickelte sich eher nebenbei eine Bandstruktur. Jedenfalls waren sich alle einig, dass man in diesen Zeiten auch darauf verzichten könne Platten aufzunehmen, und sich dafür lieber auf allen Bühnen tummeln sollte, um allabendlich eine Party zu geben. Hoffmaestro eröffneten sogar eigene Clubs, um genug Spielstätten zu haben, in denen diese Feiern stattfinden konnten. So weit ging und geht der DIY-Gedanke bei den Schweden. Durch diese Erfahrung hat sich die elfköpfige Band mit ihrer Musik jedenfalls eine breite Fanbasis erspielt und jedes Jahr mehr und mehr Auftritte rund um den Globus absolviert. Allein zu beschreiben, welche Musik da eigentlich gespielt wird, ist schlicht nicht möglich. Die musikalischen Wurzeln der inzwischen elf Mitglieder reichen bis zu Ska, Reggae, Techno, New-Orleans-Funk, Jazz, HipHop, Country oder Rock zurück, und genauso hört es sich auch an, wenn Hoffmaestro ihre Liveshows spielen. Diese unbegrenzte Kreativität mündet allabendlich in einem Fest für die Ohren und für die Beine. Das haben die Jungs schon so oft bewiesen, und das werden sie auch im Oktober wieder tun, wenn Hoffmaestro bei uns auf Tour kommen.

Karten gibt es im FZW, an allen VVK-Stellen und in unserem Online-Shop.

Der Ticketshop hat montags bis freitags von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet und befindet sich auf der Rückseite des FZW gegenüber des Haupteingangs an den Bürofenstern. Nur Bargeldzahlung möglich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen