Mittwoch, 9. September 2015

Minikonzerte der Philharmoniker bei der Qualitätsroute Dortmund

Blechbläser im Pianohaus H. van Bremen oder bei Stendels, Streicher in der Parfümerie Wigger, Bläser bei der BlumenCompany... das und noch viel mehr gibt es bei der 2. Auflage der Minikonzerte in Kooperation mit der Qualitätsroute Dortmund am kommenden Samstag, 12.09.2015. Zwischen 11.30 und 14.00 Uhr spielen 11 Ensembles der Dortmunder Philharmoniker in 26 Geschäften der Innenstadt.

Schon die ersten Minikonzerte im vergangenen März waren ein Erfolg, so dass die Zusammenarbeit zwischen der Qualitätsroute und den Philharmonikern weiter Früchte trägt. Ganz nach persönlichem Geschmack können sich Interessierte eine eigene musikalische Route zusammenstellen – Kontrabässe im Modehaus oder Violinen in der Apotheke? Routen-Vorschläge gibt es auf dem Flyer der Qualitätsroute, der auch in den einzelnen Geschäften ausliegt.

“Klassik ganz nah” ist der neue Slogan der Dortmunder Philharmoniker – nach den musikalischen Aktionen am vergangenen Samstag, soll auch am kommenden Samstag deutlich werden, dass die Dortmunder Philharmoniker als Orchester der Stadt nicht nur auf deren Bühnen musizieren, sondern sehr gern direkt in die Stadt gehen.

Weitere Infos:www.qualitaetsroute-dortmund.de oder www.doklassik.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen