Montag, 14. September 2015

Delinale 2015 im Schauspiel Dortmund

Es ist ein Novum – das Schauspiel Dortmund als Austragungsort für die Delinale, ein Festival über den Kulturwandel dessen, was wir trinken und essen. Erstmals findet das Festival am Freitag, 2. Oktober, um 19 Uhr im Schauspiel Dortmund statt. Obgleich die Themen Kochen, Backen, Ernährungstipps oder mitunter auch mal Lebensmittel-Skandale gleichermaßen in den Mediensparten Online, On Air oder Offline reüssieren, Street Food und Gourmet Festivals Besucherrekorde feiern, behandelt das Schauspiel Dortmund gemeinsam mit der Delinale die Gesamtthematik Essen und Trinken erstmals im Kontext des Kulturwandels. Die Delinale 2015 debattiert und serviert im Studio des Schauspiel Dortmund einen kulinarischen Diskurs samt Kostproben sowie einem Pop Up-Store im Institut. Karten für 15 Euro sind ab sofort an der Vorverkaufskasse im Opernhaus, unter www.theaterdo.de oder 0231/50-27222 erhältlich.

Die Delinale 2015 ist eine Veranstaltung von POP100 und Schauspiel Dortmund mit freundlicher Unterstützung des Kulturbüro Dortmund.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen