Samstag, 15. August 2015

Roto-Theater mit Goethe, Loriot und vielen mehr

Barbara Kleyboldt vom Roto-Theater
Hier kommt das September-Programm des Roto-Theaters an der Gneisenaustraße 30:
-------------------------

Freitag, 4.9. 15, 19.30 Uhr VVK 17,-€ / 14,-€ AK 18,-€ / 15,-€

Goethe in Italien mit Barbara Kleyboldt und Rüdiger Trappmann – Schauspiel u. Rezitation In einer Nacht- und Nebelaktion floh Goethe am 3. September 1786 nach Italien. Wir unternehmen an diesem Abend mit Goethe eine Reise durch sein Italien: Venedig, Rom, Neapel und Sizilien sind die Stationen.
------------------------

Samstag, 5.9. 15, 19.30 Uhr VVK 17,-€ / 14,-€ AK 18,-€ / 15,-€

Der große Erich Kästner Abend mit Barbara Kleyboldt und Rüdiger Trappmann – Schauspiel u. Rezitation Barbara Kleyboldt lässt einen Kästner – voller Sensibilität, aber auch einer Portion Wut und Sarkasmus- wieder auferstehen: die feinen Untertöne seiner Ironie, die Frivolität seiner Bargedichte, die Melancholie der Liebesgedichte, der Kampfgeist seiner politischen Gedichte. Rüdiger Trappmann erzählt seine Lebensgeschichte.
------------------------

Sonntag, 6.9. 15, 18.00 Uhr VVK 17,-€ / 14,-€ AK 18,-€ / 15,-€

Der große Tucholsky Abend mit Barbara Kleyboldt und Rüdiger Trappmann – Schauspiel u. Rezitation An diesem Abend entwerfen wir ein Porträt eines widersprüchlichen Menschen, dessen Seelenleben zwischen Euphorie und tiefer Melancholie verlief. Wie kein anderer begleitete er die 20er und 30er Jahre mit bissigen Kommentaren. Aber er schaute auch den einfachen Leuten auf´s Maul. Sie begleitet er in Gedichten mit der für ihn typischen Berliner Schnauze. Barbara Kleyboldt schlüpft an diesem Abend in die Rolle von Kurt Tucholsky, Kaspar Hauser und Theobald Tiger und spielt und rezitiert aus seiner Prosa und aus seinen Gedichten. Rüdiger Trappmann begleitet sie und erzählt aus seinem Leben.
------------------------

Freitag, 11.9. 15, 19.30 Uhr VVK 17,-€ / 14,-€ AK 18,-€ / 15,-€

Der Heinz Erhardt Abend mit Barbara Kleyboldt und Rüdiger Trappmann – Schauspiel u. Rezitation Seit 8 Jahren regelmäßig auf der Bühne des Roto Theaters. Das ist die Erfolgs- bilanz eines Abends, der Heinz Erhardt von seiner komischen aber auch melan- cholischen Seite zeigt. Durch ihre großartige Schauspielkunst und Verwandlungsfähigkeit lässt Barbara Kleyboldt die Worte Heinz Erhardts in völlig neuer Interpretation lebendig werden. Rüdiger Trappmann erzählt seine Lebensgeschichte.
------------------------

Samstag, 12.9. 15 19.30 Uhr VVK 17,-€ / 14,-€ AK 18,-€ / 15,-€

Der Loriot Abend mit dem Ensemble des Roto Theater - 170 ausverkaufte Vorstellungen im Roto Theater. Das ist die Bilanz unserer erfolgreichsten Produktion. Wir zeigen Ihnen an diesem Abend seine berühmtesten Sketsche. Acht Schauspieler schlüpfen in 30 verschiedene Rollen. Es erwartet sie ein köstlicher Spaß, an den sie sich noch lange erinnern werden.
------------------------

Sonntag, 13.9. 15 18.00 Uhr VVK 19,-€ / 16.-€ AK 20,-€ / 17,-€

Lieder von Bertolt Brecht Mit Barbara Kleyboldt- Gesang Und Niclas Floer- Piano Der Abend mit Liedern von Bert Brecht in der Vertonung von Weill, Eisler und Dessau beinhaltet alles, was man von einem extrem anspruchsvollen Programm erwarten kann. Da sind die Texte eines Bert Brechts – unterhaltsam, politisch und von hoher dichterischer Qualität – die Kompositionen eines Kurt Weills – einige seiner Chansons sind schon zu Ohrwürmern geworden – eines Hannes Eislers – dessen kompositorische Spannbreite von musikalischer Agitation bis zur 12 Tonmusik reicht und eines Paul Dessaus – mit seinen einpeitschenden Rhythmen. Viele dieser Lieder sind Bestandteil der unterschiedlichsten Stücken von Bert Brecht: Die Dreigroschenoper, der kaukasische Kreidekreis, Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny, Johanna der Schlachthöfe, der gute Mensch von Sezuan, Schweyk im 2. Weltkrieg etc. Zu den einzelnen Liedern und Songs wird jeweils eine kurze Einführung gegeben.
------------------------

Sonntag, 20.9. 15 18.00 Uhr VVK 19,-€ / 16.-€ AK 20,-€ / 17,-€

Premiere Frida Kahlo Literarisch musikalisches Programm Mit Barbara Kleyboldt – Rezitation u. Schauspiel Und Roger Hanschel- Saxophon Frida Kahlo, mexikanische Malerin, geb. 6. Juli 1907, gest. 13. Juli 1954 in Mexiko Stadt. Sie gehört wohl zu den berühmtesten Malerinnen Südamerikas. Verheiratet war sie mit Diego Rievera, der sie mehrfach betrog und den sie mit ihren Affären mit anderen Männern hinterging. Geliebt hat sie immer ganz oder gar nicht. Das beweisen ihre Briefe, überschwängliche, glühende Liebesbriefe. Mit der Leidenschaft einer solchen Liebe wollen wir die Zuschauer verzaubern. Barbara Kleyboldt, die schon mit vielen Dichterportraits auf der Bühne stand, erzählt aus dem Leben der Malerin und rezitiert aus ihren Liebesbriefen. Begleitet wir sie von dem Kölner Saxophonisten Roger Hanschel. Roger Hanschel ist einer der besten Saxophonisten Deutschlands, Mitglied der Kölner Saxophon Mafia, mit ihr 4 Schallplattenpreise, gründete zahlreiche Gruppen, Auslandstourneen in Europa, Indien und Südamerika, Komponist, Auftritte mit eigenen Kompositionen mit dem norwegischen Symphonieorchester. 
------------------------

Freitag, 25.9. 15 19.30 Uhr VVK 17,-€ / 14,-€ AK 18,-€ / 15,-€

Shakespeare´s wilde Weiber mit dem Ensemble des Roto Theater Im Shakespeare Jahr trumpft das Roto Theater mit einer musikalischen Revue (frei nach William Shakespeare) auf. Drei Frauen, wie sie unterschiedlicher nicht sein können, sind zu einem Vorsprechen für die Rolle der Lady Macbeth eingeladen worden. Der Regisseur lässt auf sich warten. In der Zwischenzeit spielen sie sich gegenseitig in verteilten Rollen durch verschiedene Shakespeare Stücke hindurch. Ein köstlicher Spaß mit Witz, Weib und Gesang.
------------------------

Samstag 26.9. 15 19.30 Uhr VVK 17,-€ / 14,-€ AK 18,-€ / 15,-€

Der Heinz Erhardt Abend mit Barbara Kleyboldt und Rüdiger Trappmann – Schauspiel u. Rezitation Seit 8 Jahren regelmäßig auf der Bühne des Roto Theaters. Das ist die Erfolgs- bilanz eines Abends, der Heinz Erhardt von seiner komischen aber auch melan- cholischen Seite zeigt. Durch ihre großartige Schauspielkunst und Verwandlungsfähigkeit lässt Barbara Kleyboldt die Worte Heinz Erhardts in völlig neuer Interpretation lebendig werden. Rüdiger Trappmann erzählt seine Lebensgeschichte. 
------------------------

Sonntag, 27.9. 15 18.00 Uhr VVK 17,-€ / 14,-€ AK 18,-€ / 15,-€

Der Loriot Abend mit dem Ensemble des Roto Theater - 170 ausverkaufte Vorstellungen im Roto Theater. Das ist die Bilanz unserer erfolgreichsten Produktion. Wir zeigen Ihnen an diesem Abend seine berühmtesten Sketsche. Acht Schauspieler schlüpfen in 30 verschiedene Rollen. Es erwartet sie ein köstlicher Spaß, an den sie sich noch lange erinnern werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen