Samstag, 4. Juli 2015

Klassikführerschein für Erwachsene - In fünf Schritten zum Klassik-Profi

Als Erwachsener bleibt einem neben dem Alltag oft zu wenig Zeit, um sich gezielt und ausführlicher mit klassischer Musik zu beschäftigen. Die Dortmunder Philharmoniker bieten in der kommenden Spielzeit die Möglichkeit Abhilfe zu schaffen – mit dem Klassikführerschein für Erwachsene. An fünf über das Jahr verteilten Terminen wird Interessierten die Welt der Klassik und der Dortmunder Philharmoniker eröffnet.

Im Alltags- und Berufsstress kennen das viele Erwachsene: „Ich höre gern klassische Musik, habe jedoch kaum Gelegenheit, um mir passende Konzerte, Aufnahmen oder Bücher heraus zu suchen“. Nichts leichter als das – der Klassikführerschein bietet Menschen ein wunderbares Programm, in dem sie ihre Kenntnisse in klassischer Musik auffrischen oder vertiefen können. Auch Einsteiger kommen auf ihre Kosten. Ganz praxisnah erfahren die Teilnehmer in geselliger Runde nicht nur mehr über einzelne Epochen, Stile mitsamt ihren Komponisten, sondern sie lernen ganz nebenbei das Konzertwesen kennen. Was macht eigentlich ein Dirigent ganz genau? Diese Frage klärt sich spätestens durch einen vertiefenden Dialog mit dem Generalmusikdirektor der Dortmunder Philharmoniker. Einen detaillierten Einblick in den Orchesteralltag oder in den Beruf eines Musikers geben Probenbesuche oder direkte Gespräche mit an den Konzerten beteiligten Künstlern. Gemeinschaftliche Konzertbesuche runden das Angebot ab. In nur fünf über das Jahr verteilten Terminen lichtet sich das weite Feld der klassischen Musik: welche Konzertformate gibt es, welche Komponisten haben große Literatur geschrieben, wie arbeiten ein Orchester und sein Dirigent und nicht zuletzt wie funktioniert der Konzertalltag? Die praktische Begegnung mit klassischer Musik öffnet sowohl Einsteigern als auch erfahrenen Konzertgängern eine neue Perspektive. Eingeladen sind alle erwachsenen Menschen, jüngere und ältere, die Lust haben ihr Know How in klassischer Musik in einer Gruppe netter Menschen zu erweitern.

Eine Mindesteilnehmerzahl ist erforderlich. Anmeldeschluss ist der 09.09.2015. Danach werden die Teilnehmer nach verbindlicher Anmeldung beim Abo-Service benachrichtigt.

Mindesteilnehmerzahl: 20 Erwachsene
Teilnahmegebühr: 85,60 € inkl. Eintrittsgelder für alle Konzerte
Anmeldeschluss: 09.09.2015
Reservierung und Buchung:
T 0231 / 50 22 442 oder aboservice@theaterdo.de


Modul 1
Probenbesuch am 14.09.2015 abends mit Begrüßung durch GMD Gabriel Feltz

Modul 2
Konzertbesuch am 16.09.2015, Eröffnungskonzert der Saison

Modul 3
Philharmoniker treffen und ein Kammerkonzert erleben: Die Musiker stellen
sich,
ihren Beruf und ihre Instrumente vor. Kammerkonzert „Barockmusik um 1700“
am
02.11.2015, Gesprächsrunde 19.00 Uhr, Konzert 20.00 Uhr

Modul 4
Was ist eine Sinfonie? Was macht ein Dirigent?
Ein Gespräch mit Gabriel Feltz (Dirigent). Konzertbesuch „Wiener Klassik“
am
01.02.2016, Gesprächsrunde 17.30 Uhr, Konzert 19.00 Uhr

Modul 5
Philharmonisches Konzert und feierliche Übergabe des Klassikführerscheins.
Konzertbesuch am 06.07.2016, Einführung 19.15 Uhr, Konzert 20.00 Uhr

Infos:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen