Sonntag, 12. Juli 2015

Führung zur Glaubensvielfalt am Borsigplatz

Drei Gotteshäuser auf einen Blick:
 eine evangelische Kirche,
 eine russisch-orthodoxe Kirche
 und eine Moschee.

Bild: Rüdiger Barz
Die Teilnehmer einer Führung am 18. Juli tauchen ein in die Glaubenswelt und reisen von Okzident bis Orient. Drei Gotteshäuser warten auf den Besuch: eine evangelische Kirche, eine russisch-orthodoxe Kirche und eine Moschee.

An allen Orten stehen den Teilnehmern Gemeindevertreter zur Seite und erläutern die Entstehung der Gemeinde. Sie erfahren Geschichten von Parallelen und Unterschieden, sowie von interreligiöser Gemeinsamkeit.

Es wird um angemessene Kleidung gebeten, in der Moschee müssen Schuhe ausgezogen werden.

Treffpunkt: Lutherkirche, 15 Uhr
Kosten: 12 Euro pro Person

Die Tour ist für Rollstuhlfahrer geeignet.

Veranstalter:


Borsigplatz VerFührungen - Annette Kritzler & Anette Plümpe
Flurstr. 35, 44145 DortmundTelefon: 0231 9818860E-Mail: info@borsigplatz-verfuehrung.de Internet: www.borsigplatz-verfuehrungen.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen