Sonntag, 12. Juli 2015

domicil: Summer Sessions starten mit Rocco Wiersch

Rocco Wiersch
Bei den Summer Sessions im domicil stellen sich in der Bar junge Bands vor. Den Anfang am 7. August, 20 Uhr, macht Rocco Wiersch:

Der Dortmunder Gitarrist und Sänger Rocco Wiersch (23), der schon als Support für Größen wie Peter Green, Paul Gilbert oder Richie Kotzen überzeugen konnte, interpretiert Songs aus den unterschiedlichsten Genres und gibt ihnen eine unverwechselbare eigene Note. Ob Funk, Blues, Rock, Folk oder Soul, alles was ihn fasziniert, findet seinen Weg ins Programm und wird leidenschaftlich und virtuos interpretiert.


Eintritt frei.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen