Donnerstag, 23. Juli 2015

ConcordiArt am Borsigplatz: Lesung mit Ruhrgebietsautoren

ConcordiArt am Borsigplatz.   Bild: Stefanie Kleemann
Die Dortmunder Autorin Heike Wulf ist bekannt für ihre kreativen Schreibwerkstätten für Kinder und Erwachsene - unter anderem in der Mayerschen Buchhandlung. Das Team von ConcordiArt am Borsigplatz freut sich, dass sie am Freitag (24.7.), 19 Uhr, dort die Anthologie "Best of Wort-Café" mit verschiedenen zumeist Dortmunder Autoren vorstellen wird – fünf Autoren sind live dabei.

Zum Buch: 33 Autoren, 70 Geschichten und 212 Seiten bester Unterhaltung! Es geht über aufblasbare Pferdchen, eine besondere Partnersuche, Getränkeleergutautomaten oder Inseln im Wind. Alle Geschichten sind Siegertexte des Wort-Cafés. Hier haben sich Ruhrgebiets-Autoren einer Fachjury und dem Publikum präsentiert und wurden in einer geheimen Abstimmung gewählt. Und so unterschiedlich wie die Autoren sind auch die Inhalte: humorvoll, romantisch, kritisch und auch mal bitterernst. Hier wird gelacht und gemordet, geweint und geträumt!

Es lesen die RuhrgebietsautorInnen Martina Bracke, Martina Sprenger, Gebhard Manntz, Sia Pauli, Marlies Struebbe-Tewese und als Herausgeberin: Heike Wulf

Der Eintritt ist frei.

Am Freitag, den 24. Juli 2015 um 19.00 Uhr
im ConcordiArt am Borsigplatz

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen