Dienstag, 16. Juni 2015

Neue „Open Stage“ im KJT wird musikalisch

„Elliott Adonis Lottie und der Glückliche“
spielen im KJT.
Das KJT Dortmund präsentiert in seiner fünften Ausgabe der neuen Reihe „Open Stage“ wieder einen musikalischen Abend. Diesmal tritt Schauspielerin Kathrin Ost, die derzeit als Gast im KJT zu sehen ist, mit ihrer Band „Elliott Adonis Lottie und der Glückliche“ auf. Zu hören gibt es Neo-Akustik-Pop mit klassischen Mitteln: Akustikgitarre, deutsche Texte und viel Groove zum Tanzen. Jeder, der neugierig geworden ist, kann kommen. Der Eintritt zur „Open Stage“ ist wie immer frei. Das Konzert findet am kommenden Freitag, 19. Juni, um 22 Uhr im Kinder- und Jugendtheater in der Sckellstraße statt, im Anschluss an die Vorstellung „Ach je die Welt.“

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen