Sonntag, 21. Juni 2015

Kindermuseum mondo mio! zeigt Ausstellung von Karikaturisten für UNICEF

Bis zum 9. August zeigt das Kindermuseum mondo mio! im Dortmunder Westfalenpark die Sonderausstellung "Draw Attention". Darin setzen sich Karikaturisten aus aller Welt mit dem Thema Kinderrechte künstlerisch auseinander.

33 Künstler aus 23 Ländern und fünf Kontinenten trugen zu der Ausstellung bei, die zum 60. Geburtstag von Unicef entstand. Darunter international bekannte Zeichner wie Gerhard Haderer aus Österreich, Ana von Rebeur aus Argentinien und Til Mette aus Deutschland. Mal wütend und zynisch, mal nachdenklich und poetisch - so unterschiedlich Stil und Humor der Bilder sind, so einheitlich zeigen die Zeichnungen, dass Kinder das Recht auf besonderen Schutz und Förderung haben.

Die Ausstellung ist eine Ergänzung zu den Dauerausstellungen im Museum und Teil einer langfristigen Kooperation des Kindermuseums mit UNICEF Deutschland. Der Besuch des Kindermuseums ist im Westfalenpark-Eintritt enthalten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen