Freitag, 19. Juni 2015

Extraschicht: 24-Stunden-Fotowettbewerb beim Kunstverein

Passend zum Thema der aktuellen „BRIDGES Emscher Zukunft“-Ausstellung in den Räumen des Dortmunder Kunstvereins laden die Emschergenossenschaft und der Kunstverein alle Besucher der Extraschicht ein, Fotos zum Thema „CHAOS/CONTOL - Besetzt den Raum“ zu schießen. Ganz gleich, ob mit dem Handy oder einem Fotoapparat: Ab Beginn der Extraschicht hat jeder Teilnehmer 24 Stunden Zeit, sein Foto mit einem Titel zu versehen und per E-Mail einzusenden (info@dortmunder-kunstverein.de). Eine Jury mit Vertretern der Emschergenossenschaft, des Kunstvereins und Künstlern der Ausstellung wählt aus allen Einsendungen insgesamt fünf Einreichungen aus, die für ihr Engagement mit Preisen belohnt werden. Der erste Preis gewinnt u.a. eine kostenlose einjährige Mitgliedschaft im Kunstverein.

Infos zur Bridges-Ausstellung gibt es im Internet auf www.bridges-projects.com.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen