Dienstag, 30. Juni 2015

DJ-Picknicks bringen Urlaubsstimmung in Parks

Auch in diesem Sommer sorgen
 die Summersounds DJ-Picknicks mit HipHop,
 Nu-Jazz, House und Electronic Beats
 für Festivalstimmung in den Dortmunder Parks.

Bild: Wolfgang Strausdat
Bei Rekordtemperaturen starten die Summersounds DJ-Picknicks am 4. Juli in ihre siebte Saison. Danach zieht das Musikfest durch die Grün-Oasen und sorgt für Urlaubsstimmung direkt vor der Haustür.

Mit über 100 Liegestühlen, einer mobilen Bar, diversen Food-Ständen und wechselnden Funsport-Specials bieten die Summersounds allerdings weit mehr als nur Musikprogramm. Das ungewöhnliche Konzept ist mittlerweile zu einem echten Publikumsmagneten geworden. In diesem Jahr gibt es neben Top-Acts wie DJ Suro (Dendemann), Larse (1Live), Der Wolf und Hans Nieswandt (1Live) ein Special mit dem Funkhaus Europa DJ-Team und ein großes Finale zum 10. Geburtstag von Kittball Records mit Ante Perry und Juliet Sikora.

Mit einem fulminanten Aufgebot an regionalen DJ-Größen und nationalen Top-Acts garantieren die Summersounds einen abwechslungsreichen Mix aus Hip Hop, Nu Jazz, Electronic Beats, Deep House, Reggae und Urban Beats.

Acht Wochen lang zieht die beliebte, von der Stadt veranstaltete "Umsonst & Draußen"-Reihe immer samstags von 14 bis 22 Uhr mit einem hochkarätigen DJ-Aufgebot durch die Dortmunder Grün-Oasen. Veranstaltet werden die DJ-Picknicks von der Stadt Dortmund Stadtgrün in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt und dem UPop e.V. (Verein für urbane Popkultur). Termine und LineUp online:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen