Mittwoch, 8. April 2015

Hörder Hansa-Theater widmet Ray Charles eine Musikrevue

"My Life - das Leben von Ray Charles als Musirevue" ist der Titel der nächsten Produktion im Hansa-Theater an der Eckardtstraße 4a in Hörde.

Ray Charles (1930 – 2004) – mit sieben Jahren erblindet, Sänger und Pianist, stilbildend für die Fusion von Rhythm & Blues, Country-Style, Boogie Woogie und Soul – mit „Georgia On My Mind“ – „I Can’t Stop Loving You“ – „Hit The Road Jack“ – „My Song for You“ und vielen anderen seiner Welthits – jetzt gefeiert in einer neuen Eigenproduktion der Hörder Show-Bühne.

Starinterpret des Abends ist Jesse Lee Davis, geb. 1964 in Newport, Arkansas, der als Angehöriger der US-Armee nach Deutschland kam – bekannt geworden als Baritonstimme der „MagicPlatters“. Als Solist und Songwriter schaffte er den Durchbruch Anfang der 90er Jahre mit den Eurodance- Titeln „Round and Round“ und „Is This Love“.


Als backing voice und Solostimme mit dabei die in Köln lebende Soul & Blues-Sängerin Kathyann.


Ihnen zur Seite – die Hommage moderierend – steht die Sängerin und Schauspielerin Jane Franklin – geb. in Long Island / USA – seit 25 Jahren in Dortmund lebend – bekannt aus zahlreichen Shows und Musicalauftritten.

Eine facettenreiche Show, die Leben und Karriere der Weltmusik-Legende musikalisch und szenisch präsentiert.

Termine:

Do, 09.04.2015 19:30 My Life - Ray Charles - Offene GP
Fr, 10.04.2015 19:30 My Life - Ray Charles - Premiere
Do, 23.04.2015 19:30 My Life - Ray Charles
So, 17.05.2015 17:00 My Life - Ray Charles
So, 07.06.2015 17:00 My Life - Ray Charles

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen