Donnerstag, 30. April 2015

Fantasy-Autorin Diana Gabaldon liest in der Mayerschen

Diana Gabaldon (c) Nancy Castaldo
In der Mayerschen Buchhandlung präsentiert die amerikanische Bestsellerautorin Diana Gabaldon ihren Roman "Outlander. Feuer und Stein". Eine Veranstaltung auf Deutsch / Englisch.
Das Buch: Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wollen Claire und Frank Randall endlich wieder Zeit als Ehepaar verbringen und machen zweite Flitterwochen in den schottischen Highlands. Als Claire jedoch bei einem ihrer Ausflüge einen der uralten schottischen Steinkreise näher betrachtet, geschieht etwas höchst Merkwürdiges. Sie hört ein seltsames Rauschen, schreckliche Schreie – und bricht zusammen.

Als sie wieder zu sich kommt und versucht, zu ihrem Hotel zurückzukehren, traut sie ihren Augen kaum: Sie ist mitten in eine Gruppe Highlander in voller Clan-Montur geraten. Nur widerwillig gesteht Claire sich die fast unglaubliche Wahrheit ein: Sie befindet sich nicht mehr im 20. Jahrhundert, sondern im Jahr 1743. Die Männer sind zunächst skeptisch und wissen nicht so recht, was sie mit der Fremden anfangen sollen. Nur einer von ihnen, Jamie Fraser, stellt sich von Anfang an auf Claires Seite und hilft ihr, sich in dieser Zeit zurechtzufinden. Und so ist es niemand anderer als Jamie, an dessen Seite Claire Liebe, Leidenschaft und tödliche Gefahren erleben wird.

Die Autorin: Diana Gabaldon, geboren 1952 in Arizona, war Professorin der Meeresbiologie, bevor sie zu schreiben begann. Mit "Feuer und Stein" begründete sie die international gefeierte und millionenfach verkaufte "Highland-Saga". Diana Gabaldon ist verheiratet und hat drei Kinder.

Donnerstag, 07.05.2015
Um: 20.15 Uhr
Wo: Mayersche Buchhandlung, Westenhellweg 37-41, 44137 Dortmund
Eintritt: 12,-€

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen