Sonntag, 22. März 2015

"Zwei Waagerecht": Theater im Depot zeigt eine "rätselhafte" Liebesromanze

Zwei äußerlich solide, aber innerlich vereinsamte Menschen, ein Mann und eine Frau, begegnen sich im leeren Zugabteil. Beide haben genug Schutzwälle um sich herum errichtet, doch die Vorliebe beider für Kreuzworträtsel bringt sie zaghaft miteinander ins Gespräch. Je mehr Rätsel gelöst werden, umso flüssiger wird das Gespräch und umso mehr Einblicke hinter die Fassaden werden gestattet - mit ungeahnten Folgen.

Vorstellung:
FR 27.03.2015 um 20 Uhr
Eintritt: VVK 13 € / 8 € erm.
AK 15 € / 10 € erm.
Ort: Theater im Depot
Regie: Jan Burdinski
Mit: Markus Veith, Laura Mann

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen