Dienstag, 17. Februar 2015

Stadt- und Landesbibliothek: Öl- und Acrylmalerei von Oranna Schönhagen

Die Malerin Oranna Schönhagen stellt vom 24. Februar bis zum 7. April 2015 in der Artothek der Stadt- und Landesbibliothek Dortmund neuere Arbeiten in Acrylfarbe aus.

Ihre Bilder faszinieren durch eine besondere Spannung zwischen Gegenständlichem und Qualitäten, die eher für die abstrakte Malerei typisch sind: neben der Reduktion auf Wesentliches vor allem eine besondere, intensive und flächige Farbigkeit, die eine ganz eigene Wirkung entfaltet.

Die Darstellung von Landschaften, Architektur und Lebewesen sind meist eng verbunden mit dem persönlichen Umfeld der Malerin. Geöffnet ist die Ausstellung jeweils dienstags und freitags in der Zeit von 10 bis 19 Uhr.

Die Ausstellung wird am Dienstag, 24. Februar um 12 Uhr in Anwesenheit der Künstlerin eröffnet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen