Montag, 24. November 2014

Jan Weiler liest im Fritz-Henßler-Haus

Jan Weiler.
Donnerstag, 27. November, 20 Uhr
Fritz-Henßler-Haus

Jan Weiler kommt wieder nach Dortmund. Im Fritz-Henßler-Haus präsentiert er am 27. November erstmals in der Region seine beliebte Weihnachtslesung „Berichte aus dem Christstollen“. Beginn der Lesung ist um 20 Uhr.

Spätestens wenn der Adventskalender hängt, läuft der Countdown: Weihnachten droht mit allen Konsequenzen für Figur und Nervenkostüm. Da muss man als Glühweinhasser auf den Weihnachtsmarkt und als Nikolaus in die Schule. Da verwandeln sich Kinder in Wunschmonster und Ehefrauen in backende Nervenbündel.


Und natürlich wird das Fest nicht stiller, wenn auch noch der italienische Schwiegervater zu Besuch kommt, um als Hexe verkleidet die Kinder zu bescheren.

Die Eintrittskarten für die Jan-Weiler-Lesung am 27. November im Fritz-Henßler-Haus in Dortmund sind bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und online unter www.planb-tickets.de erhältlich. Die Tickethotline ist 0231-9172290. Der Veranstalter hält für Kurzentschlossene ein Restkontingent an Eintrittskarten für die Abendkasse bereit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen