Montag, 6. Oktober 2014

HMKV-Video des Monats erzählt vom Ende der Welt

In der Serie HMKV Video des Monats stellt der Hartware MedienKunstVerein (HMKV) im monatlichen Wechsel aktuelle Videoarbeiten internationaler KünstlerInnen vor. Bis zum 31. Oktober 2014 läuft Benjamin Nuels Video Hotel (ausgewählt von Dr. Inke Arns). Parallel zeigt der HMKV die Ausstellung Böse Clowns.

Hotel erzählt vom Ende der Welt in Form einer absurden Komödie. Es herrscht Frieden zwischen den aus einem Computerspiel entkommenen Terroristen und Polizisten. Ihren Ruhestand verbringen sie in einem merkwürdigen Hotel auf dem Land, das von einem Huhn beaufsichtigt wird. Zum ersten Mal ohne Aufgabe, haben sie mit Langeweile zu kämpfen – sie spielen, quatschen, philosophieren – während die Welt um sie herum Stück für Stück auseinander fällt.

Benjamin Nuel
Hotel
FR 2012, Video, Produktion: ARTE/lardux, 80:00 Min.


* * *

HMKV Video des Monats
Benjamin Nuel
Hotel
FR 2012, Video, Produktion: ARTE/lardux, 80:00 Min.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen