Dienstag, 19. August 2014

Pauluskirche: Kleiner Kirchentag mit Extrabreit

22.8., 18 Uhr, bis 24.8., 17 Uhr, Pauluskirche, Schützenstraße 35:

KIRCHENTAG MENSCH & TIER - rund um Tierschutz, Tierhaltung und Ernährung - mit der Band EXTRABREIT, Eugen Drewermann, u.a.

Ein kleiner Kirchentag auschließlich rund um den Tierschutz.

Eine Protestveranstaltung gegen die industrielle (Massen)-Tierhaltung. Aber auch ein Fest des Tierschutzes in Zusammenarbeit mit dem Tierschutzverein Dortmund und anderen Initiativen und Organisationen.

Eine Kulturveranstaltung mit Konzerten, Kunst rund um das Tier und die Beziehung von Mensch und Tier.

Letzendlich aber auch Kirche mit einem Gottesdienst für Mensch & Tier und der Frage, wie Christen und Christinnen zum Tier(schutz) stehen.

Das Programm:
Freitag, 22. August:

ab 18:00 Uhr:

Infos, vegetarische und vegane Speisen & Getränke im Kirchgarten der Pauluskirche

20:00 Uhr:

Auftaktkonzert mit der Band EXTRABREIT


Samstag, 23. August:

ab 14:00 Uhr:

Infos, Aktionen, Tierportraits von und mit Heike Kickel , vegetarische und vegane Speisen & Getränke im Kirchgarten

Kunstausstellung von und mit den Künstlerinnen Heike Fischer, Verena Schuh und Viola Welker im Aufgang zur Empore und auf der Empore der Pauluskirche

Zwischendurch: Tierische Lieder von und mit Bernd Giesen im Kirchgarten

16:00 Uhr:

Vortrag von Dr. Ulrich Seidel zum Thema "Alles, was lebt, ist dein Nächster! (Gandhi) - über das Verhältnis des Menschen zum Tier"

18:00 Uhr:

Vortrag von Eugen Drewermann zum Thema "Ich bin Leben inmitten von Leben, das leben will" (Albert Schweitzer)

20:00 Uhr:

Podiumsdiskussion über industrielle (Massen-)Tierhaltung und mögliche Alternativen mit Vertretern aus Politik, Tierschutz, Kirche und Wirtschaft


Sonntag, 24. August:

12:00 Uhr:

GOTTESDIENST für Mensch & Tier mit Liedermacher Bernd Giesen und leisen Tönen für Mensch & Tier von und mit Nam Sook Bücker (Kayagum) und Sandra Laker (Guzeng). Der Gottesdienst wird mitgestaltet von der "Bärenbande", der Jugendgruppe des Tierschutzvereins Dortmund.

13:30 Uhr:

Infos, Aktionen, vegetarische und vegane Speisen & Getränke im Kirchgarten

15:30 Uhr:

Künstlerische PERFORMANCE “Mondfest in China“ mit Tuschemalerei, Meditation und chinesischer Kampfkunst von Karin Zhang (Long Bao-Schule) für die AnimalsAsia Foundation mit Unterstützung der Auslandsgesellschaft NRW.


PAULUSKIRCHE | Schützenstr. 35
Eintritt: frei | Vorträge: je 3,00 EUR

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen