Montag, 11. August 2014

Künstlerhaus: garage 2.0 meets 4hKUNST

Zum zweiten Mal in diesem Sommer kooperiert das beliebte After-Work-Event des Künstlerhauses 'Garage 2.0' mit '4hKunst'. Kunstaktion im Ausstellungsraum und im Innenhof des Künstlerhauses mit Bar und Grill.

Mittwoch, 13. August 2014
Einlass ab 19 Uhr
Programmbeginn: 20 Uhr PÜNKTLICH!
Eingang durch die Toreinfahrt in der Nettelbeckstraße!


PROGRAMM

1.
Chris Bell (AUS/USA)
Unser diesjähriger Artist-in-Residence-Künstler präsentiert eine Auswahl seiner bisherigen Projekte und gibt einen Ausblick auf sein Arbeitsvorhaben, in dem er sich der Visualisierung von "Menge" widmen wird.

Er plant eine experimentelle Installation basierend auf einem einfachen, kontinuierlich arbeitenden Zählapparat. Was dieser mit verschiedenen Zuckerstreusel-Sorten und Sound zu tun hat, wird in seiner Abschlusspräsentation ab 29. August parallel zur Ausstellung Utopisten & Weltenbauer zu sehen sein.


2.
Friendship / Mit Gelassenheit
Timo Kube, London/GB und Robert Luzar, Toronto/CA
Eine ästhetische Übung zur Freundschaft
Live-Internet-Videoperformance aus einem Zug in der Nähe von Toronto und den Ausstellungsräumen in Dortmund

In einer Live-Schaltung via Internet wird sich Robert Luzar aus Toronto mit Timo Kube, der sich in Dortmund in einem Ausstellungsraum des Künstlerhauses befindet, über das Thema "Freundschaft" unterhalten.
Video-Projektionen und Skulpturen, die teilweise gemeinsam entwickelt wurden, verschmelzen miteinander in dieser Präsentation. Videoclips einer Zugreise außerhalb Torontos, auf eine Leinwand aus weichem Schaumstoff projiziert, werden zu Sinnbildern der Reise Luzars von Canada nach Deutschland, wo er nie ankommen wird.

Dieser persönliche, jedoch medial geführte Dialog, ist inspiriert von Michel De Montaignes Essay Von der Freundschaft. Bezugnehmend auf den Essay spüren die Künstler den Fragen nach, welche Arten von Freundschaft es gibt. Hat sich der Begriff der Freundschaft in unserer medial vernetzten Welt verändert? Wie nah oder wie fern sind wir uns in unseren virtuellen Freundschaften?

dazu:
Muzickalische Wunderbox
und Getränke und Grillwurst vom Feinsten

Weitere INFORMATIONEN und BILDER unter:
www.4hKUNST.blogspot.de


ORGANISATION
Adriane Wachholz, Peter Schmieder

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen