Mittwoch, 27. August 2014

HMKV: Video des Monats September kommt aus den USA



In der Serie HMKV Video des Monats stellt der Hartware MedienKunstVerein (HMKV) im monatlichen Wechsel aktuelle Videoarbeiten internationaler KünstlerInnen vor. Vom 1. - 30. September 2014 zeigt der HMKV im Dortmunder U Emily Vey Duke and Cooper Battersbys Video Here is Everything (2013). Das Video wurde von Judith Funke ausgewählt.

Emily Vey Duke and Cooper Battersby
Here is Everything
USA 2013, Kurzfilm, QuickTime ProRes, Farbe, 14:00 Min. | Regie & Realisation Emily Vey Duke, Cooper Battersby | Vertrieb Video Data Bank | www.vdb.org


In Here is Everything übermitteln eine Katze und ein Hase Botschaften aus der Zukunft. Ihr Medium ist das zeitgenössische Kunstvideo – in ihren Augen die höchste Form der Kommunikation, über die die Menschen verfügen. Hinter dieser frechen Ankündigung spannen Duke/Battersby ein weites Feld von Themen auf: Tod, Gott und der Versuch, die Würde zu bewahren. Eine Arbeit mit Animation, Fotos, Video und Gesang.

Emily Vey Duke und Cooper Battersby arbeiten seit 1994 als Künstlerduo zusammen. Ihr Ausdrucksspektrum ist vielfältig, ihr Schwerpunkt sind Videoarbeiten. Ihre Kunstprojekte und Filme werden international in Galerien und auf Filmfestivals gezeigt. Duke and Battersby unterrichten derzeit an der Syracuse University in Central New York. 2010 waren sie nominiert für den angesehenen kanadischen Sobey Art Award. Ihre Arbeiten werden von Video Data Bank in Chicago, Argos in Brüssel, V-Tape in Toronto and Video Out in Vancouver vertrieben. 2012 erschien ein Buch über ihre Arbeit: The Beauty is Relentless.

http://dukeandbattersby.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen