Donnerstag, 28. August 2014

galerie:balou: Jubiläumsausstellung zum 20-jährigen Bestehen

Vernissage: Jubiläumsausstellung I - 20 Jahre galerie:balou, Oberdorfstraße 23
Sonntag, 31.8.2014, 11 Uhr
Eintritt: frei


Die galerie:balou folgt dem Selbstverständnis eines soziokulturellen Zentrums. Als non-profit Galerie hat sie bis heute mehr als 100 lokalen und regionalen Künstler/innen eine Plattform geboten und sich dabei in besonderer Weise – auch ein Gedanke der Soziokultur – der künstlerischen Nachwuchsförderung gewidmet.

Einige, inzwischen regional und überregional bekannte Künstler/innen, stellten am Beginn ihrer Karriere in der galerie:balou aus, zeigten hier ihre erste Einzelausstellung vor aufmerksamen Publikum, unter professionellen Ausstellungsbedingungen. Das Selbstbewusstsein lokaler Künstler/innen zu stärken ist ein Weg, den wir auch in Zukunft konsequent weiter verfolgen werden.
Im Gründungsjahr der galerie:balou, 1994, gab es neben dem Torhaus Rombergpark kaum Ausstellungsmöglichkeiten für regionale Künstler/innen. Erfreulicherweise hat sich die Kunstszene in Dortmund in den letzten 10 Jahren deutlich geändert. Es ist ein lebendiges Gefüge an Galerien, kleineren Kunsträumen und Ateliers entstanden, eine Ausstellungslandschaft, in der die galerie:balou ihren festen Platz gefunden hat.
In zwei Ausstellungen im 2. Halbjahr 2014 werden Künstler der Galerie präsent sein.
Zur Ausstellung erscheint ein Katalog.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen