Montag, 18. August 2014

Ausstellung "Plastic Relations" im RWE-Tower

Mark Gmehling, Wolfgang Krell: Ausstellung "Plastic Relations", Foyer des RWE-Towers, Freistuhl 7, Eröffnung: Donnerstag (21.8.), 19 Uhr, Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-18 Uhr, Eintritt frei

Knallbunt, formenreich, universell nutzbar: Der Werkstoff Plastik ist allgegenwärtig in unserem Alltag. Ohne Plastik geht wenig, zugleich wissen wir um die Umweltverschmutzung, die Plastik verursacht.

Diese Kontroverse thematisieren Wolfgang Krell und Mark Gmehling in ihrer Street-Art-Ausstellung „Plastic Relations“ . Die Dortmunder Künstler nutzen die vielgestaltigen, wandelbaren Polymere, den Kunst-Stoff, um ihn ästhetisch bis provokativ zu ihrem metaphernreich ausgeformten Bezugspunkt zu präzisieren. Wir versprechen: Es gibt viele visuelle Highlights - und genauso viele Diskussions-Vorlagen.

Krell und Gmehling werden bei der Eröffnung dabei sein - nutzen Sie die Gelegenheit, Fragen zu stellen!

Die Ausstellung läuft bis 24. Oktober 2014.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen