Donnerstag, 8. Mai 2014

Lisa Jackson liest in der Mayerschen Buchhandlung

Lisa Jackson. Foto: Vern Uyetake
Dortmund. Am: Mittwoch, 28.05.2014
Um: 20.15 Uhr
Wo: Mayersche Buchhandlung, Westenhellweg 37-41, 44137 Dortmund
Eintritt: 12,- €


Eintrittskarten sind in der Mayerschen Buchhandlung oder unter www.mayersche.de erhältlich.
In der Mayerschen Buchhandlung liest Lisa Jackson aus ihrem neuen Thriller "T. Tödliche Spur". Schauspielerin Nina Petri liest den deutschen Text, Günter Keil führt durch den Abend.


Das Buch: Weihnachtsabend auf Church Island, einer kleinen Insel vor der Küste Washingtons. Ein kleiner Junge verschwindet spurlos. Da er zuletzt am Bootsanleger gesehen wurde, wird ein tragischer Unfall vermutet. Nur seine Mutter Ava will das nicht glauben, sie erleidet einen Zusammenbruch und wird in die Psychiatrie eingewiesen. Zwei Jahre später darf Ava nach Hause - und fühlt sich dort seltsam fremd. Sie beschließt, sich auf die Suche nach Spuren zu begeben. Niemals hat sie an die Geschichte des tragischen Unfalls geglaubt, die man ihr immer über das Verschwinden ihres Sohnes erzählt hat. Auf ihrer Suche gerät sie in ein bizarres Netz aus Lügen und Intrigen, Rache und Hass.


Lisa Jackson zählt zu den amerikanischen Top-Autorinnen, deren Romane regelmäßig die Bestsellerlisten der New York Times, der USA Today und der Publishers weekly erobern. Ihre Hochspannungsthriller wurden in 25 Länder verkauft. Mit "S. Spur der Angst" war Lisa Jackson monatelang unter den TOP 10 der Spiegel-Bestsellerliste. Lisa Jackson lebt in Oregon.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen