Montag, 26. Mai 2014

Klangvokal: Operngala wird ins Konzerthaus verlegt

Die ursprünglich für den Westfalenpark Dortmund geplante Operngala wird am 29, Mai witterungsbedingt im Konzerthaus Dortmund stattfinden.

Die Italienische Operngala des 6. KLANGVOKAL Musikfestival Dortmund muss leider vom Westfalenpark in das Konzerthaus Dortmund verlegt werden. Der zu  erwartende Regen und Temperaturen von maximal 14°C zu Beginn der Veranstaltung lassen eine Vorführung auf der Seebühne nicht zu. Die Veranstaltung im Konzerthaus beginnt nunmehr um 20.30 Uhr.

Wie bereits im Vorfeld angekündigt, werden alle Besucher mit Karten für die Tribüne und für die Wiese mit Ersatzplatz im Konzerthaus im Foyer des Konzerthauses am Veranstaltungsabend in der Zeit von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr gegen Vorlage ihres Tickets eine Sitzplatzkarte für das Konzert erhalten.

Wiesentickets mit Erstattung des Kaufpreises bei Verlegung werden ab dem 30. Mai in der jeweiligen Vorverkaufsstelle erstattet.

Restplätze in der Preisgruppe (PG) 1 für 45,00, in der PG 2 für 39,00 €, in der PG 3/4 für 35,00 €, PG 5 für 25,00 € und PG 6 für 15,00 € (jeweils zuzüglich Gebühren) sind direkt im Konzerthaus Dortmund online unter www.konzerthaus-dortmund.de und über die üblichen Vorverkaufsstellen erhältlich.

Service-Telefon: KLANGVOKAL Musikfestival Dortmund, Telefon 0231/ 50 29996

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen